FAQ

Wann kann ich mein Kind anmelden?

In der Regel kommen die neuen Kinder nach den Sommerferien in den Kindergarten. Grundsätzlich ist die Anmeldung zu jedem Termin möglich.

Warum gibt es im Waldorf-Kindergarten kein „fertiges“ Spielzeug?

Das künstlerische Tun mit Farbstift, Wasserfarben, Wachs und Wolle belebt die Phantasie. Vorgefertigtes Spielzeug lässt keinen Spielraum für praktische Wahrnehmungen. Die Sinne der Kinder sind offen, tief beeindruckbar. Naturbelassene, wenig ausgeformte, „echte“ Dinge wie Holz, Tannenzapfen, Muscheln, Tücher werden bevorzugt.

Muss mein Kind nach der Kindergartenzeit in die Waldorf-Schule?

Natürlich nicht. Dennoch ist der Kindergartenbesuch
eine sehr gute Grundlage für den weiteren Lebensweg in der Waldorf-Schule.